KaPlan

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Loslegen!


Tipps, wie Sie jetzt sicherstellen, dass KaPlan Ihnen schon bald die erhoffte Arbeitserleichterung wird:

Schritt 1   (Beratung und Planung):
Völlig unverbindlich beraten wir Sie
, wie die Einführung in Ihrem Fall erfolgen kann.
Lokal-Installation oder das problemfreie Hosting, schon ab 50 € monatlich.
Wir nennen Ihnen auch gerne
Referenz-Pfarreien in Ihrer Nähe, die Ihnen gegebenenfalls KaPlan näher bringen. Oder Sie lassen sich KaPlan per Fernpräsentation an Ihrem PC live zeigen!
Mit einigen Bistümern und Rendanturen / Verrechnungsstellen ist eine subventionierte Probephase vereinbart worden.
Fragen Sie uns

Schritt 2   (Bedarfsmeldung und Budgetsicherung):
Stellen Sie das Programm in Ihren Entscheidungsgremien (z.B. Kirchenvorstand) vor. Stellen Sie die operativen und zeitlichen Vorteile sowie finanziellen Nutzen den Software-Lizenzkosten gegenüber. Das sind mehr als gute Argumente: Zumal diese Software z.B. im Hostingkonzept überhaupt keine IT-Folgekosten erzeugt. Keine Hardware, keine Vernetzung erforderlich, keine Wartung,  Eine Software nicht nur für das Pfarrbüro: den Zelebranten, alle Folgedienste und nicht zuletzt für die Gemeinde. Vielleicht hilft visuell ja auch der Flyer ...
An den Lizenzkosten wird es sicherlich nicht scheitern: KaPlan bekommen Sie schon für 60 € mtl. (inkl. MwSt.), für unbegrenzt viele Anwender und Mitarbeiter in der Gemeinde - alles komplett.
Und wenn Sie sich dann auch noch IT-unabhängig machen wollen: Lassen Sie sich ein Angebot für's Hosting machen. Egal, ob in Rechenzentren Ihres Bistums, der Rendanturen oder bei uns in zertifiziertem, deutschen RZ.

Schritt 3   (Angebot, Bestellung, Installation und Schulung):
Wenn wir Sie überzeugen konnten, steht einer Lokal- oder Hostinginstallation nichts mehr im Wege.
Eine kurze Mail mit Angabe Ihrer Kontaktdaten reicht. Oder Sie rufen uns an ...
Wir melden uns bei Ihnen und unterbreiten Ihnen ein auf Sie abgestimmtes Angebot.
Nach der Bestellung wird gemeinsam ein geeigneter Termin zur Installation und Schulung abgestimmt.

Die Vor-Ort-Intensivschulung wird Ihnen viel Freude an der Pfarrbüro-Arbeit mit KaPlan vermitteln: Garantiert !!

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü